Tourenberichte

30.12.2015 - zum Saisonabschluss - Quicky zum Rhein

Das Wetter ist für diese Jahreszeit - es ist Winter, das neue Jahr steht vor der Türe - einfach zu schön. Es ist heute sonnig mit + 8° C. Termine stehen heute fast keine an, da kann ich eine schnelle Runde mit dem Motorrad einschieben.

Nach den üblichen morgentlichen Arbeiten klinke ich mich gegen 10:45 Uhr aus und fahre zum Motorrad. Ich habe ca. 2 Stunden Zeit. Das reicht für eine kleine Runde an den Rhein. Mal sehen, ob er wieder mehr Wasser führt als vor einigen Wochen.

Es geht über die bekannten Straßen nach Voerde und weiter nach Göttewickerhamm. Hier auf dem Deich geht ein strammer Wind. Der Blick schweift über die Rheinkurve, es sind wenige Schiffe unterwegs. Kurz hier Götteswickerhamm fahre ich einen kleinen Parkplatz an und mache ein paar Fotos. Auf der anderen Deichseite hat sich eine große Gruppe Gänse niedergelassen und tut sich am Wiesengrün gütlich. 

IMG_2867
IMG_2868
IMG_2869
IMG_2870
IMG_2871
1/5 
start stop bwd fwd

Weiter geht es am Deichfuß mit schnellen Schritten auf Spellen zu. Hier auf der neuen Straße kann man es heute gut fliegen lassen. Keine Autos, trockene Straße, einfach toll. Aber dann kommt schon wieder ein Schild mit roten Rand und einer 70 in der Mitte. Also schön sachte weiter fahren. Bald erreiche ich Wesel und bei Flüren geht es auf den Deich auf Bislich zu.

An dem Fähranleger zur Fahradfähre nach Xanten ist heute richtig Betrieb. Zwar sind keine Motorradfahrer da, aber einige Wohnmobile. Alle Stellplätze sind belegt. Auch hier mache ich ein paar Fotos. Das Wetter ist einfach toll.

IMG_2872
IMG_2873
IMG_2874
IMG_2875
IMG_2876
IMG_2877
IMG_2878
1/7 
start stop bwd fwd

Dann schaue ich auf die Uhr, es wird Zeit den Heimweg anzutreten. Das Mittagessen wartet. Ich nutze ab Wesel die A3, dann schaffe ich es noch pünktlich an den Tisch.

Die Saison 2015 ist um. Ich hatte mir vorgenommen mehr zu fahren, aber ganz so viel mehr ist es dann doch nicht geworden. Insgesamt ein schönes Jahr, mit interessanten Touren. Mal sehen wie die neue Saison wird.

Copyright (c) rok-rt.de 2004 - 2018. All rights reserved.
Designed by joomlatd.com