Biker-History 2005

31.12.2005

Nun ist das Jahr 2005 bald um; die letzten 2 Monate blieb der Bär im Stall, entweder war das Wetter schlecht, ich durfte arbeiten oder meine Erkältung pfegen. Ich hoffe auf ein sonniges, schönes Jahr 2006.

Die Seite wurde in 2005 rund 1325 aufgerufen (gesamt 1784 mal seit bestehen).

Fahrleistung 2005:  12.960 km

Tachostand 31.12.2005: 27.442 km

 

31.10.2005

Schnelle Runde um Geldern.

 

30.10.2005

Grenzerfahrung der Sonne entgegen, eine helle Runde zwischen Sauer- und Bergisches Land, der Tacho zeigt jetzt 27.266 km.

 

16.10.2005

Noch eine kleine Herbstrunde durch das Münsterland gedreht.

 

11.10.2005

Das gute Wetter genutzt und noch eine Runde um den Bock gedreht *lach* war etwas größer.

 

08. bis 09.10.2005

Das Tourenwochenende mit dem MTC40+ hatte die Vierbucher Mühle zum Ziel; super Wetter, tolle Kurven und nette Leute haben zu einem schönen Wochenende geführt und den Tachostand auf 26.578 km verändert.

 

05.10.2005

Heute war ich zum ersten Mal mit dem Motorrad in der Waschanlage, hat sich echt gelohnt, nun ist der Bär wieder schön sauber, mal sehen wie lange *lach*.

 

03.10.2005

Eine Suchfahrt durch den Nebel ins Sauerland gemacht, schlanke 420 km waren abends mehr auf dem Tacho.

 

23. bis 25.09.2005

Ein tolles Wochenende im Spessart mit den Freizeitpiraten verlebt. Knappe 1000km abgefahren und das bei einem super Wetter (na den kleinen Schauer am Ende vergesse ich ganz schnell).

 

17.09.2005

Die letzten Wochen waren von vielen Aktivitäten gekennzeichnet, leider nur sehr wenig vom Motorrad fahren. Heute eine Runde nach gedreht, wieder mal schön, dazu noch mit Sozia -hat super geklappt-. Dazu noch den 10.000km in diesem Jahr abgespult.

 

Letztes Wochenende einen schönen Ausflug nach Limburg unternommen, die Stadt ist eine Reise wert.

 

20.08.2005

Sicherheitstraining bei Safety-Frist, super Sachen zu empfehlen. Etwas anders als bei der Verkehrswacht oder dem ADAC, aber super.

 

17.08.2005

Das Wetter forderte nach dem schlechten Tagen geradezu nach einer kleinen Freiernachmittagsrunde. Hierbei habe ich den 20.000km mit meinem Motorrad zurückgelegt *megafreu*

 

06. und 07.08.2005

Zum Biwak in die Kaserne von Borken mit einer feuchten Runde durch das Münsterland.

 

31.07.2005

Ein erster Versuch nach Schenkenschanz durchzukommen; leider im Regen ertrunken.

 

24.07.2005

Ein Runde durch das Sauerland mit einem Teil der Freizeitpiraten, leider viel ein Teil der Route ins Wasser. Nach dem Auftauchen zeigte der Tacho doch eine gute Tagesleistung

 

17.07.2005

Schnelle Verabredung auf eine noch unbekannte Tour durchs Bergische Land, super gelaufen.

 

16.07.2005

Die Bigge-Biking-Tour nach einem Roadbook der Polizei.

 

10.07.2005

Letzter Urlaubstag, Tour durchs Bergische Land, die Sonne genießen.

 

09.07.2005

Gutes Wetter, nix wie raus, eine Tour an den Niederrhein nach dem Roadbook der Polizei. Schöne Runde.

 

04.07.2005

Nach der Tour durchs Münsterland kam die Vorbereitung der Niederrheintour und dann der wohlverdiente Urlaub. Nach dem Urlaub noch einmal eine Proberunde für die Tour, mal schauen, ob das Navi auch alles richtig aufgezeichnet hat und wie der Straßenzustand ist. War gut so, es noch mal zu testen, denn ein Deich ist wegen Sanierung bis 12.2006 gesperrt und an vielen Stellen haben die Schotterschütter zugelangt.

Abends immer noch mal eine kleine Runde um den Pudding, die freien Tage genießen.

Dann die Tour mit Hindernissen. Der dicke Bär hat Kreislaufprobleme, eine Hauptschlagader ist undicht, der Sprit schießt durch die Welt. Dank Hilfe von Club-Kameraden kann er wiederbelebt werden und ich kann den Rest der Tour weiter voran fahren.

Heute in die Werkstatt und ein ernstes Wort mit dem Meister gesprochen. Nach der Inspektion schon 3 lose Schrauben angezogen und dann eine Klemme an der Benzinleitung nicht richtig festgemacht. Zorn. Also den Bären beim Doc gelassen zum erneuten Durchchecken. Ersatzweise mit einer 1150 RS durch die Lande gedüst; ich glaube das wird nicht mein Motorrad.

 

04.-05.06.2005

Stammtischrunde mit dem MTC40+ rund um Münster. Mit Hin- und Rückweg feuchte 300 km. Dank eines neuen Reifens alles ohne Probleme gelaufen.

 

27. bis 29.05.2005

Ein super warmes Wochenende, Temperaturen über 30° zwingen mich zu einer Entscheidung, eine neue Sommergarnitur mit vielen Lufteinlässen. Freitag war ich mit meinem Allzeitanzug in Essen unterwegs, die Sonne brannte bitterlich, mir lief das Wasser in die Stiefel (und bestimmt auch raus), kein trockener Faden mehr am Leib, kurz entschlossen zugeschlagen, gut dass in der Tourenfahrer Mai 2005 ein Testbericht stand *lach*. Die Entscheidung habe ich am Samstag und Sonntag nicht bereut *freu*.

Samstag eine Vortour mit Friedhelm für die Ausschreibung des MTC40+ für den 02.07.2005 gemacht. Wird eine schöne Runde *Überraschung*

 

16.05.2005

Noch schnell eine kleine Runde nach Kalkar und dann das Motorrad ab in die Garage.

 

15.05.2005

Der Drachenstammtisch hat einen Bikergottesdienst mit Ausfahrt ausgerichtet. Trotz des schlechten Wetters hat sich keiner die Laune vermiesen lassen.

 

05.05.2005 - 08.05.2005.

Die erste Mehrtagestour. Eifel, Luxemburg, Bergisches Land zum Tiefseetauchen und Schlittenfahren. Ergebnis nach 4 Tagen

 

23.04.2005

Pott-Party im Pott; ich bin dabei; Tour ins Bergische Land, Sonne, Sonne, toll.

 

20.04.2005

Nun ist der LiLaLauneBär seit einem Jahr im Stall, zusammen haben wir schöne 13.224 km abgefahren.

 

09.04.2005

Tourenplanung für den Bikergottesdienst, Tour ins Sauerland für den 10.04. wegen Wetter und Arbeit abgesagt *schade*

 

03.04.2005

Eine Futtertour nach Kleve, super lecker und eine flinke Runde bei tollem Wetter.

 

02.04.2005

Sicherheitstraining bei der Verkehrswacht in Gescher, tolle Sache, wieder was gelernt.

 

25.03.2005

Die erste Tour im Frühling gemacht, runde 260 km, mit kleinen Hindernissen

 

19.03.2005

Der Wetterbericht hat sich wieder mal nicht als ganz richtig bewahrheitet, aber dennoch einen Ritt gewagt. Treffpunkt Grafenmühle um 1015 und sie kamen. Der Tacho sagt am Ende

 

16.03.2005

Endlich mal tolles Wetter und ein wenig früher Feierabend. Kleine Tour gemacht gen Norden und die Abendsonne genossen.

 

11.03.2005

Habe das Motorrad heute abgeholt, da es zum Einbau einer Sprechanlage weg war. Herrliches Wetter, konnte gleich den Wassertauchtest machen und prüfen, ab wann sich an der Scheibe Eisblumen bilden. Gut das der Weg nicht so lang war. Die Anlage hat den Regen gut verkraftet und es klappt super gut. Sogar das Telefon klappt.

 

28.02.2005

Der Februar ist um, dass Wetter war leider nicht mehr der Hit, so blieb des Motorrad in der Garage. Wann scheint wieder die Sonne und wann wird es endlich wieder wärmer????

 

07.02.2005

Rosenmontag, kalt, sonnig, frei --> raus aufs Land, der Arzt hat mir mehr Bewegung verordnet. Mit WoFie eine Tour zu Flugplätzen um Münster gemacht.

 

05.02.2005

Der Wetterbericht verheißt am Freitag: sonniges Wetter bis Aschermittwoch. Damit war am Stammtische der Gruppe Münsterland Süd des 1.MTC40+ klar, es wird eine Runde gedreht.

 

Samstag Morgen um 1100 geht’s mit 5 Maschinen und 5 Besatzungsmitgliedern los.

 

15.01.2005

Das Wetter war Freitag / Samstag einfach toll. Habe die Zeit gut genutzt und 2 schöne Touren gemacht.

 

09.01.2005

Die erste Tour in 2005, ein schöner sonniger Tag. Mit einer kleinen Gruppe von 6 Motorrädern des 1.MTC40+ an den Niederrhein.

 

02.01.2005

Hey, das neue Jahr ist da. Allen wünsche ich eine stets gesunde Rückkehr ohne Gebühren und Unfall, immer einen Meter mehr Platz als nötig, ausreichend Gripp in allen Lagen, dazu natürlich Gesundheit im Überfluss, Glück so viel, dass ihres kaum tragen könnt, Kraft um alles -auch das Glück- zu stemmen, das nötige Kleingeld fürs Benzin, damit wir eine große Runde drehen können und natürlich super Wetter -Sonne satt, ein leichter Wind- damit der Spaß auch nicht zu kurz kommt.

Mal sehn wann ich die erste Runde drehen kann.

Copyright (c) rok-rt.de 2004 - 2018. All rights reserved.
Designed by joomlatd.com